5f6216613e.jpg

Lieferung

Das Organisieren und das Durchführen von großvolumigen Raumzellentransporten ist unser Metier. Jährlich verlassen tausende Stationen und Raumzellen unsere Werke und kommen sicher an Ihr Ziel. Immerhin gehört der Transport von Raumzellen mit Abmessungen bis über 4,20 m Breite oder bis zu 12 m Länge und über 3,60 m Höhe zu unserem Tagesgeschäft. Bei aller Routine – Sorgfalt und Sicherheit wird bei uns groß geschrieben und beginnt bei uns schon bei der sicheren Verladung und der vorausschauenden Streckenplanung. Durch kurze Transportwege aus unseren fünf flächendeckend positionierten Produktionsstandorten schonen wir auch die Umwelt und vermeiden unnötig lange Fahrten. Wir liefern auch Ihr Modul zuverlässig bei nahezu jeder Witterung an Ihren Aufstellort – auf Wunsch auch mit werksseitig eingebauter Anlage. Ob montagefreundlich vorbereitet oder anschlussfertig installiert: Auch für die Anlieferbedingungen und die nötigen Vorarbeiten gibt es konkrete Hilfestellung für Ihre vereinfachte Planung. Je nach Lastzuggewicht und Modulgröße ist eine bestimmte Tragfähigkeit seitens des Untergrundes der Zufahrt und ein definiertes lichtes Freiraumprofil erforderlich. Selbstverständlich beraten wir Sie hier schon in der Planungsphase Ihres Projektes. Auf Wunsch nehmen wir Ihnen gerne das Behördenengineering ab, wenn am Aufstellort oder z.B. auf den letzten Metern verkehrslenkende Maßnahmen erforderlich werden sollten. In aller Regel erstreckt sich unser Leistungsumfang von der Disposition des erforderlichen Autokrans bis zum Versetzen der Station. Hier arbeiten wir seit Jahrzehnten eng mit überregionalen und lokalen Kranunternehmen zusammen und können aufgrund günstiger Konditionen besonders wirtschaftlich arbeiten.