Montage einer neuen Trafostation mit Steuerraum bei der RSA Recycling- und Sortieranlage AG, Buchs (CH)

Stationen Huckepack in Buchs, Schweiz

Für die Erweiterung ihrer Produktionskapazitäten hat die RSA Recycling- und Sortieranlage AG eine separate Trafostation und ein Gebäude für die Niederspannungs- und Steuerverteilung bei Betonbau beauftragt. Das Engineering für die schlüsselfertige Anlage wurde an das Strom liefernde Elektrizitätswerk CH-Buchs vergeben.

Aus Platzgründen mussten die beiden Baukörper übereinander montiert und in der bestehenden Schredder-Halle aufgestellt werden. Die Trafostation unten, der Steuerraum oben – verbunden durch eine außenliegende Stahltreppe. Die Fa. Bauberger AG, CH-Ellg, nahm die Stationen Huckepack und verbrachte sie an den endgültigen Stellort in der Halle.

Um die 20to schweren Baukörper für den Transport in der Halle vorzubereiten, wurden sie mittels 4 Hubanlagen angehoben und auf Schwerlastrollen abgesenkt. Das Verschieben und Positionieren erledigte die Montage Crew mit einem Stapler. Nach nur 4 Stunden standen beide Stationen an ihrem endgültigen Stellort und das Elektrizitätswerk CH-Buchs konnte mit dem elektrischen Ausbau beginnen.