Gaspipeline Net4Gas

Am 14. September 2011 wurde durch die Ministerpräsidenten Tschechiens und Polens Petr Necas und Donald Tusk der Abschnitt Stork in Betrieb genommen, der als Teil der internationalen Gaspipeline Net4Gas die Länder Tschechien und Polen verbindet.

Betonbau ist an diesem Projekt auf der tschechischen Seite mit der Lieferung von 22 Gasdruckregelstationen beteiligt, in denen insgesamt 44 Raumzellen verbaut wurden.