„ISO-Zertifizierungen dienen nur dem Jahresergebnis von Zertifizierungsunternehmen.“ Wir halten diese häufig gehörte Meinung für Unsinn. Seit vielen Jahren konnten wir die Erfahrung sammeln, dass zertifizierte und gelebte Managementsysteme keine kostentreibende Last, sondern eine der Grundvoraussetzungen sind, Ordnung in unseren Prozessen zu halten, Kundenanforderungen zu erfüllen und auf diesem Wege helfen, die von unseren Märkten geforderte Kosteneffizienz zu fördern.

Seit mehr als 20 Jahren ist Betonbau zertifiziertes Unternehmen nach ISO9001. Im kommenden Jahr jährt sich die Einführung des Arbeitsschutzmanagementsystem (AMS) der BG BAU zum zehnten Mal. Aufgrund der guten Erfahrungen mit Management Systemen hat sich Betonbau entschieden die schon immer auf Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung ausgelegte Firmenpolitik ebenfalls in einem Managementsystem abzubilden. Mitte 2014 wurde beschlossen, ein Umweltmanagementprogramm, nach den Standards der ISO 14001, aufzubauen. In weniger als 6 Monaten konnte ein entsprechendes System definiert, aufgebaut, geschult und eingeführt werden. Im Mai 2015 ist die Betonbau Gruppe erfolgreich nach der ISO 14001 zertifiziert worden.

Wir werden den Weg des nachhaltigen Wirtschaftens konsequent weiter gehen, denn die Schonung der von uns verwendeten Ressourcen und damit einhergehend der Schutz unserer Umwelt ist für uns selbstverständlich.