BETONBAU auf der Jahrestagung Biogas 2010

Im Februar 2010 präsentierte sich BETONBAU zusammen mit weiteren 250 Ausstellern zur 19.Jahrestagung beim Fachverband Biogas e.V. auf dem Leipziger Messegelände.

Die Messe präsentierte sich mit dem Schwerpunkt »erneuerbare Energien im Wärme- und Stromsektor durch Bioenergie«. Der Löwenanteil der erneuerbaren Wärme wird heute und auch in der Zukunft verstärkt durch die Bioenergie erzeugt. Bis 2020 soll sie mit rund 150 Terrawattstunden etwa 13% der gesamten Wärmeversorgung in Deutschland sichern.

Über die Kraft-Wärme-Kopplung verschmelzen die Nutzungsbereiche Strom und Wärme zusehends. Um den idealen Nutzen für beide Sektoren zu schaffen, sind Anlagen in Orts- oder Industrienähe von entscheidender Bedeutung. Dabei spielt das hochwertige schallisolierende Betongebäude, in monolithischer und fugenloser Bauweise, eine zentrale Rolle, mit der wir schon heute Ergebnisse bzgl. der Geräuschdämpfung von bis zu 35db(A) auf 10 Meter realisieren können. Neben der optischen Integration ins Ortsbild, ermöglicht sich damit problemlos das Betreiben von leistungsstarken Aggregaten in der von BETONBAU hergestellten BHKW Gebäudetechnik direkt beim Endkunden. Schon in 2010 wird BETONBAU seine 500. Schalleinhausung im europäischen Markt platzieren.

Wir danken unseren Kunden und allen Interessenten für eine sehr interessante Ausstellung mit vielen konstruktiven Gesprächen und freuen uns über weitere Aufgabenstellungen.