t97.jpg

Energieversorgung zuverlässig und unauffällig

Dort wo trotz eines Stationsgebäudes freie Sicht benötigt wird, bieten sich Planungslösungen mit Tiefstationen an. Eine optimierte Raumausnutzung kombiniert mit bedienungs­freundlichen Zugangsmöglichkeiten machen auch Wartungsarbeiten auf engstem Raum sehr einfach.

Unterirdische Lösungskonzepte sind die Antwort auf knappen Bauraum und das damit verbundene Fehlen geeigneter Aufstellplätze.

Variable Sichthöhen passen wir gerne auch auf die örtlichen Umgebungen an.

Tiefstationen werden in folgenden Bereichen eingesetzt:

  • Unübersichtliche Straßenkreuzungen
  • Vor denkmalgeschützten Objekten
  • Dicht bebaute Industrieanlagen
  • Gewährleistung sichtfreier Umgebungen


Hohe Anforderungen für kompetente Lösungen:

  • die Aufnahmefähigkeit für den Erddruck
  • die Dichtigkeit gegen Oberflächen- und Grundwasser
  • eine funktionssichere, natürliche Transformatoren-Kühlung
  • einer Schwitzwasser begrenzende Stationsbe- und -entlüftung