Content_Kombinationsgebaeude_3_01.jpg

Unsere Kombinationsgebäude bestechen durch ihren einfachen und modularen Aufbau nach dem Baukastenprinzip. Aus den unterschiedlichen Raumzellenbausteinen und Raumzellentypen der Einzelstationen entstehen beliebig viele Varianten:

  • ein-, zwei- oder dreigeschossige Gebäude
  • Gebäude mit und ohne Keller
  • Gebäude mit Fensteraussparungen und Türaussparungen